Berliner Allee 40, 30175 Hannover

Fachvorträge und Lehrveranstaltungen von Dr. Peter Körber

Hochwertiges Fachwissen vom Ingenieur und Sachverständigen

Seit fast 20 Jahren gibt Dr. Peter Körber auch Fachvorträge und Lehrveranstaltungen rund um die Themen Architektur, Bauschäden und Sanierungsarbeiten. Als Inhaber seines eigenen Ingenieur- und Sachverständigenbüros kann er auf jahrelanges Wissen und angeeignete Expertise bauen und seine Erfahrung an Andere weitergeben.

Hier ist ein Auszug von vergangenen Veranstaltungen

Fachvortrag denkmalgerechte Sanierung / Modernisierung von Objekten des „Neuen Bauens, Bruno Taut“

Referent eines Fachvortrages; 2003; Magdeburg

 

Wohnen im Denkmal

Fachtagung Bruno-Taut-Tagung in Magdeburg, Wohnen im Denkmal

Denkmalgerechte Sanierung / Modernisierung von Objekten des „Neuen Bauens“

Ort: Landesfunkhaus MDR Magdeburg; 16.12.2005

Referent: Peter Körber und weitere

Unter dem Titel „Bruno Tauts Erben? Wohnen im Denkmal“ veranstalten die Architektenkammer Sachsen-Anhalt, die Landeshauptstadt Magdeburg und das Landesamt für Denkmalpflege Sachsen-Anhalt am 16. Dezember 2005 in Magdeburg eine Fachtagung.

 

 

„Sachverständige: Scharfes Auge“

„Spürsinn und Intuition helfen weiter“

G. Reuter, J. Dieckmann und P. Körber; 2009;

Webseite Deutsches Architektenblatt; Bundesarchitektenkammer

dabonline.de/2009/05/01/scharfes-auge

 

Die fachgerechte und schadensfreie Abdichtung von Flachdächern

Kompakte Information zu den wichtigsten Anforderungen an Flachdachabdichtungen

Autor und Referent einer Seminarreihe; 2014; E-Mail-Seminar; Dauer 5 Wochen; Akademie Herkert; Forum Verlag Herkert GmbH

www.akademie-herkert.de/downloads/documents/datefaxforms/791803_99141104-1.pdf

 

Das Büro Körber stellt sich vor

Vom Wasserschaden bis zum mangelhaften Estrich

Experten für Neubau- und Sanierungsplanung

Zeitungsartikel; Auf diesen Mann können Sie bauen; 2017; Hamburger Abendblatt

PDF

 

Flachdächer: Neue Flachdachrichtlinie 2016

Seminar- und Vortragsveranstaltung zum Thema Flachdach „Neue Flachdachrichtlinien 2016“

Autor und Referent IHK Bildungszentrum Cottbus; 2017

 

Klimaschutz durch Bausanierung

„Rasterelektronen-mikroskopische Nachweise von kapillarraumabdichten Injektionsmitteln über Betauungsvorgänge im ESEM“

P. Körber; Autor und Referent; 11. Konferenz Solarökologische Bausanierung; SolarZentrum Mecklenburg-Vorpommern

PDF

 

Klimaschutz durch Bausanierung

„Injektionsmittel und ESIM-Untersuchungen- Nachweismethoden von Injektionsmitteln in Mauerwerksmaterialien“

P. Körber und H. Venzmer; 2018; 12. Konferenz Solarökologische Bausanierung; SolarZentrum Mecklenburg-Vorpommern

PDF

 

13. Internationales Symposium

„Proof of the effectiveness of water-repellent injection-methodes for a subsequent masonry sealing, using the Scanning Electron Microscope in the ESEM-Mode, in comparison with a conventional humidity detection method“

P. Körber; Autor und Referent, Nov. 2017; 13. Internationales Symposium, Sprache: Englisch

 

Wismarer Promotion in Ungarn

„Erster Wismarer Absolvent des deutsch-ungarischen Doktorandenkollegs erlangt Doktortitel“

 

Webseite Hochschule Wismar; Medieninformation; Oktober 2018

Artikel Hochschule Wismar

Artikel idw

Artikel wings-Fernstudium

 

Fachtagung der bauschaden 2018

Instandsetzung von erdberührten Bauteilen

Nachträgliche vertikale Abdichtung: Lösungen für den Lastfall drückendes Wasser

Dr. P. Körber M.Sc.REV; Autor und Referent; Fachtagung der bauschaden; Forum Verlag; Tagungsort: Hannover

der bauschaden – Fachtagung 2018