Wohnungsbausanierung, Chemnitz

In den Stadtteilen Alt-Chemnitz und Bernsdorf wurden aufwendige Sanierungsmaßnahmen an zum Teil denkmalgeschützen 3-geschossigen Wohngebäuden aus den 1930er Jahren durchgeführt.
Die Vollsanierung umfasste die Wohnungen, die Treppenhäuser und Eingänge ebenso wie die Gestaltung der teilweise denkmalgeschützen Fassaden. Es wurden Balkonanlagen angebaut und die Aussenalagen neu gestaltet.
Vor der Sanierung hatten die Wohnungen einen Leerstand von bis zu 81%, der durch die Sanierung auf 19% reduziert werden konnte.

Planungsleistungen

  • Bestandsaufnahme, Aufmaß
  • Architektenplanung
  • GU-Leistungsbeschreibung
  • Denkmalbetreuung
  • Statik
  • TGA-Planung (Haustechnik)
  • Ausschreibung TGA
  • Außenanlagenplanung
  • Ausschreibung Außenanlagen

Projektdaten

  • Bauausführung von 2003 – 2004
  • 414 Wohneinheiten nach der Sanierung
  • Wohn- und Nutzfläche ca.28.300m²
  • Baukosten inkl. Planung 20,5 Mio. Euro